FONDATION COLLECTIVE PREVAS - COMME SA PROPRE CAISSE DE PENSION

Hardturmstrasse 126, 8005 Zürich
044 385 90 60

Route de Bettens 2, 1377 Oulens-sous-Echallens
024 550 01 81

info@prevas-sammelstiftung.ch

Die Leistungen der Staatlichen AHV/IV

AHV- /IV-Renten
Bei tiefen Einkommen bietet die AHV/IV  ein Ersatzeinkommen von 40 - 60% des Lohnes.
Im Maximum beträgt die AHV-Rente pro Jahr CHF 28'080 (Für Ehepaare im Maximum CHF 42'120 bzw. 150%, Stand 2013/14).

Massgebendes Jahreseinkommen
Die AHV-Rente wird aufgrund des "massgebenden durchschnittlichen Jahreseinkommens" ermittelt.
Mit einem Faktor werden die früheren tiefen Einkommen dem heutigen Niveau angepasst.
Der genaue Anspruch kann nur bei der AHV-Ausgleichskasse ermittelt werden. Als Orientierungswert kann die AHV-Rente  aufgrund des aktuellen Einkommens anhand der "Rentenskala 44" der AHV geschätzt werden.

Weitere Informationen zur AHV finden Sie unter:
Internetseite der AHV-IV
Merkblätter der AHV