FONDATION COLLECTIVE PREVAS - COMME SA PROPRE CAISSE DE PENSION

Hardturmstrasse 126, 8005 Zürich
044 385 90 60

Route de Bettens 2, 1377 Oulens-sous-Echallens
024 550 01 81

info@prevas-sammelstiftung.ch

PK-Rating der SonntagsZeitung: PREVAS in den wichtigsten Kategorien auf Platz 1 und 2

14.06.2017 14:11

Weniger Verwaltungskosten, mehr Rente!

Die SonntagsZeitung hat am 11. Juni die Resultate des Pensionskassenvergleichs publiziert, welchen sie jährlich in Zusammenarbeit mit dem Broker Weibel Hess & Partner AG durchführt.

Dazu wurde bei den Sammelstiftungen eine Offerte für eine Firma mit 87 Mitarbeitern eingeholt, wobei die Anbieter nicht wussten, dass es sich um einen Testkunden für den Pensionskassenvergleich der SonntagsZeitung handelt.

Entscheidend für die Gesamtkosten einer Pensionskasse sind die Kosten für die Verwaltung und die Risikoversicherung, da der Sparprozess vorgegeben ist und daher bei allen Anbietern gleich teuer ist. Geprüft wurde auch die PREVAS Sammelstiftung. Sie schaffte es bei den Risiko- und Verwaltungskosten auf den hervorragenden zweiten Platz und liess damit gleich 21 Mitbewerber hinter sich. Die Preisunterschiede sind enorm, so liegt das günstigste Angebot bei CHF 136'439, das teuerste bei 303'052 (PREVAS: CHF 140'385).

Und es kommt noch besser: In der Kategorie Deckungsgrad belegt die PREVAS mit 118.2% gar den 1. Rang. Im Verbund mit ihrem tiefen technischen Zinssatz von 2% kann man sie ohne weiteres als die sicherste Sammelstiftung im Rating bezeichnen.

Detaillierte Informationen und Kommentare zum Pensionskassenvergleich finden Sie hier.